Donnerstag, 5. Februar 2015

Organizer

Mein neuer Begleiter


ist ein genähter Organizer im DIN A5 Format genäht nach einem gekauften E-Book. Dafür, dass ich sowas zum ersten mal genäht habe, hat es ganz gut geklappt. Klar, wenn man ganz genau hinschaut sind da ein paar Kleinigkeiten, die ich beim nächsten mal besser machen kann, aber da er für mich ist, reicht er mir auch so.

Der Organizer hat einen umlaufenden Reißverschluss, so dass auch nichts unterwegs rausfallen kann.


Die Außerseite ist aus beschichteter Baumwolle gemacht, die ich mit Sonne, und Applikationen verziert habe. Hier noch mal ein Danke an Maja, mit der ich beim Tausch-Freitag getauscht habe und von ihr die tollen Fuchs-Applis bekommen habe (Morgen ist übrigens wieder Tausch-Tag).


Die Rückseite ganz schlicht gehalten. Ich ärgere mich gerade schon wieder über meine miesen Bilder. Entschuldigt bitte, aber der Abend ist wirklich kein guter Zeitpunkt, um Bilder zu machen, wenn Blitzlicht und Zimmerbeleuchtung gegeneinander kämpfen.

Innen habe ich schwarzes Kunstleder verwendet und auch wieder beschichtete Baumwolle in gelb und rot mit Punkten.


Innen gibt es ganz viele Fächer für alles mögliche, was Frau so braucht oder mitnehmen muss. In der Mitte ein Fach für Stifte, links 3 Steckfächer im Zickzack-Design und rechts auch noch Fächer und einen Blockhalter. Hier bin ich vom E-Book etwas abgewichten und habe noch Gummiebänder mit eingearbeitet. So hat auch mein Taschenkalender halt und passt wunderbar noch mit in den Organizer hinein.

Ich hab mal 2 Karten reingesteckt, damit man sieht, dass hinter den Fächern auch noch jeweils ein großes Fach ist.

In dem Ortanizer ist Platz für einen DIN A 5 Block. Da ich nur kleinere hier habe, hab ich noch eine Querstrebe eingenäht, in die dann der Block ein wenig eingehängt wird, so fliegt er nicht so schnell raus.

So, trotz der schlechten Bilder (ich hoffe ihr seht es mir nach - ich weiß ich muss unbedingt was an meinen Möglichkeiten zum Fotografieren arbeiten, damit die Bilder nicht immer so unterschiedlich werden) geht es jetzt noch ab zum Rums

Kommentare:

  1. Dein Organizer gefällt mir sehr gut!
    Das mit den nicht so tollen Bildern am Abend kennen wir wohl alle... ;-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch, dein Organizer! Die Farben sehen in Kombination mit den vielen Taschen und Fächern sehr schön fröhlich aus. Ein Begleiter der sicher gute Laune macht. Tolles Teil!
    Spätestens im Sommer gibt's dann wieder keine Lichtprobleme mehr ;)

    Liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen