Freitag, 20. November 2015

Meine Freugründe

Es ist wieder Freutag

Und es gibt einige Freugründe diese Woche und auch Vorfreu-Gründe.

Zum einen ist mein Adventskalender von der Adventskalender-Wichtelaktion von appelkatha bei mir eingetroffen. Darüber hab ich mich ja schon sehr gefreut und natürlich gleich ins Paket geschaut. Den Kalender bekommt ihr aber erst am 30.11. zu sehen, wenn verlinkt werden darf und dann auch die Auflösung, wer mein Wichtel ist. Aber ich sage jetzt schon mal vielen lieben Dank an mein Wichtelchen, ich hab mich riesig gefreut.


Ihr dürft schon mal ein klein wenig in den Karton schielen, aber viel lass ich euch nicht sehen. Die Ballons gehören übrigens nicht dazu, sondern waren nur Transportsicherung.

Dann hab ich an der verschlossenen Tasche im Paket diesen Button entdeckt:


Könnt ihr lesen, was drauf steht?  Zum sofort öffnen! Da hab ich natürlich gleich den nächsten Freudensprung gemacht, ui, ich muss nicht bis zum 1.12. warten und hab sogar jetzt schon was zum Auspacken. Juhuu!
Und der Inhalt löste dann gleich die nächste Riesenfreude aus. 


Die Schoki in der Tasse hat es leider nicht mehr mit auf´s Bild geschafft, meine Maus war schneller und über das Vulkansprudel-Bad zum ausprobieren hat sie sich auch riesig gefreut und kann jetzt kaum erwarten, wann es das nächste mal in die Badewanne geht.


 Neben der tollen selbst gestalteten Tasse mit dem schönen S drauf war noch diese tolle Tasche für Teebeutel dabei. So kann ich für unterwegs immer ein paar Beutel Tee sicher verstauen. Und die Tasse kann ich dank der Füllung mit Teebeuteln auch direkt ausprobieren. Dann war natürlich noch eine super nett geschriebene Weihnachtskarte vom Absender dabei und ein Stück Stoff mit Weihnachtsengeln. Ach, was mag dann erst alles tolles im Kalender sein. Freu, freu, freu.


Und dann war noch dieses Schiebespiel mit in der Tasche mit dem Hinweis, dass genau so auch mein Adventskalender funktionieren wird. Was genau damit gemeint ist, erfahrt ihr dann im Post, wenn ihr den Kalender seht.

Ihr seht es herrscht hier schon ganz viel Vorfreude auf die kommende Adventszeit. Dann freu ich mich noch auf ein tolles Kinderkonzert, auf das ich mit meiner Maus am Wochende gehen werde. Da darf sogar selbst mitgesunden werden. Wird bestimmt richtig toll.

Dann freu ich mich noch, dass ich meiner Maus mit ihrem Kostüm für Karneval einen Herzenswunsch erfüllen kann. Die Vorbereitungen sind jedenfalls schon gestartet. Der passende Stoff ist schon da.


Da einige wissen wollten, woher ich den Stoff für das Mia and Me Kostüm habe hier die Info dazu:
Der Stoff ist eine Eigenkreation von mir  und ich habe ihn mir bei Stoff´n drucken lassen. Wer auch daran interesse hat, ich habe ihn zur privaten Nutzung freigegeben, dass heißt ihr könnt ihn euch drucken lassen, wenn ihr wollt. Hier der Link direkt zur Vorlage für den Stoff: Elfenstoff

Wählt einfach die gewünschte Stoffart selbst aus. Am besten sieht der Stoff aus, wenn ihr das Muster doppelt gespiegelt verwendet. Durch die Einstellung der Prozentzahl könnt ihr auswählen wie das Muster auf dem Stoff verteilt werden soll.

So und jetzt schau ich mal, worüber sich die anderen so freuen

Kommentare:

  1. Wow... da staune ich ja gleich drei- oder vierfach.... Ballons zur Transportsicherunfg- sehr clever. Ein Päckchen für sofort. ... so lieb. Neugier auf den Kalender !!!! Wie ist das wohl gemeint? ??? Und dann sogar schon Faschingsplanungen. Großartig!!!! Wow. Ganz liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  2. Das mit dem Stoff ist ja ne super Idee. Danke für den Link.;-)

    AntwortenLöschen