Montag, 2. November 2015

Taschentausch Auflösung

Tatatadaaaaa: Meine Emma!

Wie riesig doll ich mich über meine Emma gefreut habe, hatte ich euch ja schon berichtet. Nun seid ihr sicher neugierig, welche Emma es denn nun gewesen ist. Hier kann ich euch sagen, dass von meiner Emma in der Vorschau nur ein kleiner Teaser zu sehen war und somit war es natürlich besonders spannend, wie sie aussehen würde.


Ja, ja ich spann euch ja nun nicht länger auf die Folter und zeig euch endlich meine neue wunderschöne Wegbegleiterin:


Ich war direkt Schockverliebt in diese tolle maritime Emma und bin von den ganzen vielen liebevollen Details regelrecht begeistert.


Da weiß man gar nicht wo man zuerst hinschauen soll, beide Seiten so toll verziert.


Aus einer alten Jeans eine kleine Tasche - ein echt süße Idde um seinen Jeanshosen neues Leben einzuhauchen.


Ein kleiner applizierter Anker als Hingucker.......


Und der große Anker vorne drauf erst - oh man so was tolles wie sich die Kordel um den Anker windet und in einem Herz endet. Das war bestimmt ganz schön friemelig, dass so aufzunähen.


Ein kleiner Aufnäher, von wem das tolle Stück gefertigt wurde - na? könnt iher es erkennen?



Und dann erst der tolle Loveboat-Stoff innen und an den Trägern. Ach ich könnte immer weiter schwärmen, so begeistert bin ich von dieser tollen Tasche.

Liebe Janka, vielen vielen lieben Dank nochmal für diese tolle Emma. Das witzige daran ist ja, dass Janka und ich 1:1 die Emma´s getauscht haben. Sie hat nämlich meine bekommen und ich bin froh, dass sie in den Kommentaren geschrieben hat, dass ich einen ihrer Lieblingsstoffe erwischt habe.


Diese schöne Emma ist also jetzt im Besitz von Janka.

Und wisst ihr was besonders cool ist? Das tolle Notizbuch, was ich bei Doro gewonnnen habe, passt wie die Faust auf´s Auge zu meiner neuen Emmma:


Jetzt trag ich das Meer quasi immer mit mir rum und habe auch so im Alltag immer ein wenig Urlaubsfeeling dabei.
So. jetzt bin ich mal gespannt, was die anderen zu ihren neuen Taschen sagen.

Oh, fast hätte ich es vergessen, im Päckchen war ja auch noch diese tolle Karte und was zum Naschen (hab es so grade noch für´s Foto retten können, bevor es verputzt wurde)


Der Regenschirm ist so toll, den werd ich auf jeden Fall behalten, mal sehen, vielleicht zauber ich daraus ja mal irgendwann was tolles.........

Kommentare:

  1. Wow, wie genial ist die denn???? Die passt echt super zu Dir, liebe Sabine! Kein Wunder, dass Du schockverliebt bist! Das wäre ich auch : ))
    Aber mir geht es mit meiner Tasche auch so.
    Ach, wie freue ich mich für Dich!
    Hab viel Freude damit!
    Ganz liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine, beim Taschentausch habe ich mich gleich mehrmals gefreut:

    1. als ich dich "zugelost" bekam und auf deinem Blog las, dass du es maritim magst ... denn genau die Idee einer maritimen Tasche aus Jeans und dem rot-weiß-gestreiften Stoff geisterte schon länger in meinem Hinterkopf herum und durfte nun endlich "ausbrechen".

    2. als dein Kommentar unter meinem Teaser-Beitrag verriet, dass ich der Richtigen "den Mund wässrig" gemacht habe.

    3. als das Päckchen mit MEINER Emma hier ankam und ich schon bei der Absenderadresse schmunzeln musste.

    4. natürlich beim Auspacken der Tasche, die in dem tollen Kontrast aus grün und rot viiieeel toller wirkt, als auf den Bildern.

    und last but noch least

    5. beim Lesen deines Freu-Posts hier, da hat sich die Arbeit wirklich gelohnt!

    Ganz viele liebe Grüße,
    Janka :)

    AntwortenLöschen
  3. lindner-bettina.de2. November 2015 um 08:51

    Liebe Sabine, da hast Du ja ein richtig tolles Schätzchen erwischt. Schön, dass die Tasche so gut zu dir passt.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Der Wahnsinn! Da hast du wirklich eine Traumtasche erhalten. So viele liebevolle Details.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen