Freitag, 8. Januar 2016

Ein freudiger Jahres-Start

Heute ganz persönlich....


der erste Freutag im neuen Jahr. Und ein ganz wunderbarer noch dazu. Wer im letzten halben Jahr hier den Blog ein wenig verfolgt hat, weiß ja, dass ich mitte letzen Jahres (oh man das hört sich so ewig weit weg an, ist aber ja eigentlich erst 6 Monate her....) meine Diagnose Lip-Lymphödem zu verdauen hatte. Um so mehr freue ich mich, dass ich in den vergangen 6 Monaten dem ganzen einen positiven Effekt abgewinnen konnte. Und an dieser Stelle erst mal ein riesen "Ätsch" an alle Ärzte die mir ständig nur an den Kopf geschmissen haben, sie sind zu dick und müssen abnehmen, auch "Götter in Weiß" sind nicht allwissend, aber ist ja einfacher einen Patienten so abzuspeisen.

Nun gut, ich schweife ab. Zurück zum positiven Effekt: Seit ich die Kompressionsbestrumpfung trage und 2 mal wöchentlich zur Lympfdrainage gehe, sind in den letzten 6 Monaten sage und schreibe 6 kg auf der Waage verschwunden und mein Beinumfang an den Oberschenkeln hat sich bereits um 6 cm verringert! Ich muss selbst gerade beim Schreiben immer noch ungläubig auf diese Zahlen schauen und freue mich natürlich riesig darüber. Es liegt eben nicht immer alles an Ernährung und Sport. Ich blicke also äußerst positiv auf das neue Jahr, denn ich bin mir sicher da wird sich noch einiges tun.

Puh, das war jetzt aber mal ein sehr persönlicher Einblick, aber ich freu mich einfach soooo riesig darüber, dass ich euch einfach daran teil haben lassen möchte.


Dann freu ich mich, dass ich meiner Maus ihren Kostümwunsch erfüllen kann. Hach, Kind müsste man nochmal sein. Hier im Haus ist jedenfalls im Moment alles in Elfenstaub getaucht.

Mia´s Armreif, noch ohne den Stein

Ich habe heute wieder fleißig gebastelt und gewerkelt. Denn passend zum Mia Kostüm muss ja auch der entsprechende Schmuck her. HIER  könnt ihr genau verfolgen, wie alles im Einzelnen entsteht. Die Flügel sind z.B. auch schon fertig.

Da heute Abend das Licht nicht so ganz gut ist für die Fotos hier nur schnell ein paas Schnappschüsse zwischen dem Basteln. Mehr mit besseren Bildern dann unter dem obigen Link.

der Schmetterlingsring
 

Schmetterling für die Haare

noch in Arbeit
Mittlerweile bin ich mit Armreif, Haarschmuck und Ring fertig, mehr dazu aber dann später und ausführlicher.

Ein neues und hoffentlich spannendes Jahr auch Bloggertechnisch, auf dass ich mich schon sehr freue. Was es dieses Jahr wohl alles tolles geben wird? Vorfreude ist doch die schönste Freude, oder?

Also habt einen schönen Freutag

Kommentare:

  1. Liebe Sabine!
    Ich freue mich sehr mit dir über die positive Entwicklung und wünsche dir, dass es so weiter geht.
    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Doro für die guten Wünsche. Liebe Grüße an die See!
      Sabine

      Löschen
  2. Ich wünsche dir alles Liebe und weiter gute Besserung. Und auf deine Mia bin ich so gespannt. Das wird toll. Ich kauerte schon mit meiner Tochter auf deine Finalbilder. Sie ist auch ganz neugierig als Mia -Fan. LG maika

    AntwortenLöschen