Dienstag, 22. Juli 2014

Füllung für die Schultüte

Füllung für die Schultüte


die ersten Sachen für die Schultüte sind fertig geworden. Da nicht nur Süßes hinein soll, hab ich ein paar nützliche Dinge genäht.

So zum Beispiel eine Stiftrolle für die Filzstifte, da die im Mäppchen keinen Platz haben. Die Farben und der Pilz passend zum Schulranzen:




Mit Name, Webband und Zackenlitze verziert.
Zum Schließen gibt es ein Gummieband und einen großen Knopf.
Die Buchstaben sind mit Vlies hinterlegt und aufgebügelt. Der Rand ist mit einem ganz engen Zickzackstich versäubert.












Innen gibt es wie beim normalen Schulmäppchen aus Gummieband Laschen zum Einstecken der Stifte.
Zum Schließen einfach einrollen, Gummieband drumwickeln und am Knopf befestigen. Schon ist Ordnung im Stiftsalat.



Das breite Gummieband ist im Abstand von 1,5 cm auf der Rolle angenäht. Der Abstand vom Gummieband ist 2 cm pro Stiftfach.










Zur Füllung gehört auch noch eine Rechenketten aus Holzperlen. Insgesamt 50 Stück immer in 5 er Gruppen angeordnet. Die Enden sind mit Webband versehen und ein Karabiner mit Name ist auch noch dran.
Und eine Alphabet-Kette mit einem Herz das mit Watte gefüllt ist.
Bin schon so gespannt was meine Maus dazu sagen wird, auf der Rückseite vom Herzen ist ein Bild von ihrem Lieblingskuscheltier. Sie wollte unbedingt das er mit in die Schule geht, was ja nicht wirklich praktikabel ist, daher hab ich ihr versprochen mir was einfallen zu lassen, dass sie ihn trotzdem irgendwie dabei haben kann.


So, das war´s für´s erste. Die Scherentasche ist noch nicht fertig. Und weil heute Dienstag ist, geht es damit noch ab zum Creadienstag

Kommentare:

  1. Ach was für tolle, ganz persönliche Überraschungen. Dank der Namen geht dann hoffentlich auch nichts verloren! Ich wünsche Euch einen guten Schulstart :-)
    Sonnige Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Lieben Dank für die netten Kommentare. Freu,freu,freu! Bin ja noch Blogneuling und ganz aufgeregt, die ersten Kommentare zu lesen.

    AntwortenLöschen