Freitag, 29. Januar 2016

Freutag

Worüber ich mich heute freue....


sind einige Kleinigkeiten. Zum ersten freue ich mich, dass ich "nur" noch ein wenig verschleimt bin, nachdem ich bis letzten Sonntag eine ganze Woche flach gelegen habe und außer gefecht gesetzt war.
Aber die Zwangspause hat gut getan.

Wer hier regelmäßig vorbeischaut, hat sicher schon gemerkt, dass es hier die letzten beiden Wochen etwas ruhiger war, was das Bloggen meinerseits angeht. Das lag zum einen daran, dass ich krank war und zum anderen daran, dass wir endlich unser Wohnzimmer renovieren. Was mich gleich zum nächsten großen Freugrund bringt. Endlich tut sich was und es wird renoviert. Und die Fliesen gehen sowas von super leicht vom Boden ab, eine große Freude nach dem ganzen jahrelangen gekniersche und geknacke beim Drüberlaufen. So macht das Arbeiten doch Spaß, eine Fliese losklopfen und es gehen gleich 6/7 weiter mit los, ohne dass man sich groß anstrengen muss.



Auch wenn es noch einiges an Arbeit ist, bis wir fertig sind, ist die Vorfreude doch sehr groß auf ein dann neues Wohnzimmer.

Dann freue ich mich ungemein über meine neue Kompressionsversorgung, die wie angegossen passt. Endlich kein Rutschen mehr und kein dauerndes hochziehen. Ach ist das herrlich! Es wurde ja wirklich Zeit für eine neue, da die alte mittlerweile viel zu weit war. HIER hatte ich ja schon davon berichtet, und ich bin immer noch mega Stolz auf mich, vor allem weil es jetzt schon 9 kg Gewichtsverlust sind und an den Oberschenkel sogar schon 5-6 cm weniger Umfang. Wenn das mal keine positive Entwicklung ist, dann weiß ich es nicht.

So, ihr seht ja selbst auf dem Bild, es ist noch einiges zu tun hier, daher heute nur kurz dieser Beitrag. Mal sehen wann ich die nächsten Wochen Zeit finde zu bloggen. Ganz weg bin ich aber nicht, denn ich versuche zumindest immer mal reinzuschauen, was es bei euch lieben anderen Bloggern so neues gibt.

Verlinkt beim Freutag

Kommentare:

  1. Liebe Sabine!
    Ich freue mich sehr mit dir über deine schönen Freugründe! Viel Erfolg beim Renovieren!
    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine. Ich freu mich schon auf das Kostüm deiner Tochter.

    AntwortenLöschen