Freitag, 2. Dezember 2016

Freitag ist Freutag

Ich freu mich heute über.....


...... eure vielen lieben Kommentare in den letzten Wochen. Hier mal ein ganz liebes DANKE für eure netten Worte und das ihr meinen Blog gerne lest und besucht.

...... einen schönen Bastelnachmittag, den ich diese Woche mit meiner Maus hatte. Wieso nimmt man sich dafür eigentich immer so wenig Zeit? Vorsatz: Das sollte ich viel öfters tun, zumal ich so gerne selber bastel und wenn ich dann auch noch Zeit mit meiner "Großen" verbringen kann und wir uns beide so sehr über unserern tollen neuen Türkranz freuen, dann ist das gleich doppelt schön.



...... meinen Adventskalender vom AKW 2016 , denn ich durfte ja bereits die ersten 2 Türchen - äh Päckchen öffnen. Schon nach dem Entfernen des tollen Papiers musste ich schmunzeln. Die Schachtel kam mir äußerst bekannt vor. Da hatte Ellen die gleiche Idee wie ich und hat die alten Schachteln vom Snaply-Adventskalender wiederverwertet.


...... na und über den Inhalt der beiden Päckchen hab ich mich natürlich auch gefreut. Ihr seid sicher schon neugierig, was drin war. Im ersten war ein kleines DIY oder Nähset drin um daraus eine kleine Tigerente zu gestalten. Eine echt süße Idee.


Alles was man braucht: Tigerstreifen-Stoff, Faden, 2 Perlen für die Augen

Und ein schönes Weihnachtsgedicht.


Im 2. Päckchen waren neben einem schönen Weihnachtsgedicht noch ganz viele Nadeln drin. Die kann man ja als Näherin immer brauchen


.......  am Mittwoch hab ich mich über einen Besuch auf einem schönen Weihnachtsmarkt in unserer Nähe gefreut und war von den Kartoffelspiralen die es zu Essen gab sehr begeistert. Hmmmm echt lecker.


Und worüber freut ihr euch heute so???

Habt ein schönes 2. Adventswochenende und genießt die Vorweihnachtszeit

Kommentare:

  1. Ach, das ist ja eine tolle Idee, so ein kleines Bastelset. Merk ich mir für nächstes Jahr ;)

    Die Idee mit dem recycelten Snaply-Kalender find ich übrigens super. Hatte mich schon die ganze Zeit gefragt, was da wohl für Schächtelchen drin sein könnten... Dachte an so ulkige Dinge wie leere Tee- und Tamponkisten^^.

    Als ich gestern das erste Türchen Öffnen durfte, sagte ich gleich zu meinem Mann, das die Schachtel von Snaply sein. Er schaute nur verwundert rein & fragte, woher ich das weiss... Na, ist doch ein "y" drauf^^.

    LG anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schachteln waren dafür einfach ideal, da sie ja auch unterschiedlich groß sind. Auch wenn ich nicht alle 24 benutz habe. Ja da sind die Männer immer verblüfft, wenn wir Frauen mit unserem Nähwissen rausrücken. Mein Mann hat auch immer schon mal Fragezeichen im Ausdruck, wenn ich sage, das ist das und das oder von dem Hersteller oder sowas.
      Bin schon gespannt wie die Ente fertig aussehen wird.
      LG
      Sabine

      Löschen
  2. Süße Idee mit dem Bastelset!
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Der Händekranz macht ja einen tollen Effekt. Ganz tolle Idee! VG Jasmin von jeder-kann-naehen.com

    AntwortenLöschen
  4. Antworten
    1. Dankeschön ♥
      Die mache ich im übrigen gerne als "Spielzeug" für meine Teddys (auch ein Bär mag Kuscheltiere) ;)

      ♥liche Grüße
      Ellen

      Löschen
  5. Das ist ja auch toll mit den kleinen Gedichten !
    Zwei schöne erste Türchen waren das !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,
    es freut mich, dass du an den ersten beiden Tagen schon Gefallen am Inhalt hast. Wenn man jemand völlig unbekannten bewichteln darf, ist das schon eine Herausforderung. Ich habe daher versucht für deinen Kalender eine gute Mischung bezüglich der Füllung zu machen.

    Da wir beide ähnliche Verpackungen (vom Recycling über die Verpackungsfarbenwahl) haben, hoffe ich einfach deinen Geschmack getroffen zu haben. Dass du am Ende froh bist, dass ich dir zugelost wurde ;)

    Eine schöne Zeit noch und
    ♥liche Grüße
    Ellen

    PS: Meine Inhalte des Kalenders zeige ich im übrigen immer am Montag. Einfach, weil es für mich organisatorisch so am besten passt.

    AntwortenLöschen
  7. Wow, der Kranz ist ja toll und auch dein Kalenderinhalt, sehr schön!

    Viel Freude auch weiterhin, Katha

    AntwortenLöschen
  8. Ach das ist ja süß mit der Tigerente, eine tolle Idee und die Nadeln kann man auch immer super gut gebrauchen. Schöne Dinge hast du bekommen.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  9. Die Deko ist hübsch geworden, müsste ich mit meiner Großen auch mal versuchen. Und die Tigerente....so eine schöne Idee. LG Strippe

    AntwortenLöschen